Familien- und Strukturaufstellung

NEU! Hilfe für den einzelnen Menschen und die ganze Familie

Sie haben bei den Aufstellungs-Seminaren Gelegenheit, Ihre Herkunfts- oder Gegenwartsfamilie anzuschauen, mögliche „Verstrickungen“ zu erkennen und wenn möglich, aufzulösen um dann mit Hilfe der Familien aufstellung bzw Strukturaufstellung leichter Ihren Weg gehen zu können.

Sie können jedoch auch ein anderes Thema, welches Sie belastet, aufstellen.  z.B. Körpersymptome, Entscheidungssituationen, Beziehungsthemen, einschränkende Glaubenssätze, Körper-Seele-Geist-Verbindungen, berufliche Themen o.a.

Wenn Sie sich bei der Familienaufstellung bzw Strukturaufstellung als Stellvertreter z.B. für Mitglieder aus anderen Familien oder Systemen zur Verfügung stellen, werden Sie häufig bereits an eigene Themen, an neue Sichtweisen und mögliche Lösungen herangeführt.

Weiterlesen: Familien- und Strukturaufstellung

Verwaltung & Abrechnung

NEU! Der richtige Kurs für die Praxiseinsteiger!

Haben Sie noch nicht den Überblick, was die Abrechnung und Praxisverwaltung anbelangt?
Dann ist dieser Kurs genau der richtige für Sie!

Lernen Sie die Handhabung von Karteikarten sowie die Dokumentation in Schriftform und digital.
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die digitalen Archivierungsmöglichkeiten von Rechnungen, eingescannten Dokumenten, Emails,Laborergebnissen, Bildern usw.

Zusätzlich betrachten wir, wie man erworbenes Wissen über Medikamenten- und Therapieindikationen in einer Art Wissensdatenbank digital katalogisieren kann, so dass man es bei Bedarf abrufbereit hat. Damit sind die Zeiten von spontan entfallenen Behandlungsmöglichkeiten endgültig vorbei.

Weiterhin bringen wir Licht ins Dunkel bzgl. Abrechnung und GebüH. Dazu verwenden wir die passende Software, mit deren Unterstützung wir schnell und bequem unsere Rechnungen erstellen, ausdrucken und archivieren können.

Abgerundet wird alles mit wertvollen Praxistipps, z.B. für die Rechnungsgestaltung, die Buchhaltung oder Ihren Internetauftritt.

Weiterlesen: Verwaltung & Abrechnung

"Großer Heilpraktiker" für Physiotherapeuten

Am 8. September 2015 ist das Urteil des Oberlandesgerichtes Düsseldorf Vom 16. Oktober 2013 bestätigt worden:

Physiotherapeuten dürfen keine osteopathischen Behandlungen durchführen ohne Heilpraktiker zu sein (AZ: I20U236/13)

Wir bieten Physiotherapeuten die Chance in nach 12 monatiger Ausbildung (2 x monatlich samstags) die Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt zu machen. Damit sind Sie auf der sicheren Seite und können weitere naturheilkundliche Therapien anbieten, die Ihrem Berufsbild nahe sind.
Ebenfalls haben Sie nach dieser Ausbildung höhere Kompetenz durch Vertiefung Ihres differenzialdiagnostischen Wissens.

Unsere Ausbildung ist speziell zugeschnitten auf Ihr bereits vorhandenes medizinisches Wissen.

Weiterlesen: "Großer Heilpraktiker" für Physiotherapeuten

Kontakt

Mercurius Heilpraktikerschule
Eisenbahnstraße 58 
66117 Saarbrücken

E-Mail:  info(at)mercurius-hp.de
Telefon:  +49 (0) 681 9256680
Fax:  +49 (0) 681 9256682
Web: 

Lehrpraxis sucht PatientInnen

Patientinnen und Patienten haben die Möglichkeit, sich zu einem sehr günstigen Preis von  30,-- € / Stunde (zzgl. evtl. Hilfs- oder Arzneimittelkosten) in unserer MERCURIUS-Lehrpraxis professionell behandeln zu lassen.

Einzige Voraussetzung:
Sie haben kein Problem damit, dass Ihr Behandlungsgespräch sowie Ihre Anamnese und Therapie durch unsere kleine Gruppe erfolgt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann können Sie sich hier näher informieren: INFO

Weiterlesen: Lehrpraxis sucht PatientInnen

Verhaltenstherapie

Fachausbildung Verhaltenstherapie im Rahmen der Psychotherapieausbildung

Offen für alle Interessierten  11./12. November 2017

Lerntheorien

Verhaltenstherapie ist ein relativ junges Therapieverfahren, das auf die Erkenntnisse der Lerntheorien aufbaut.
Jegliches Verhalten und Erleben werde lebensgeschichtlich durch Konditionierungsprozesse erworben und könne durch entsprechende Lernschritte verändert werden.

Verhaltensdiagnostik und Verhaltensanalyse

Grundlage ist die Verhaltensanalyse, die nach einem bestimmten Schema erstellt wird. Dieses Schema stellt das problematische Verhalten / Erleben in das Zentrum und eruiert die auslösenden und aufrechterhaltenden Bedingungen.

 

Weiterlesen: Verhaltenstherapie

Hypnosetherapeuten Arbeitsgruppe / Supervisionsgruppe

Für auszubildende Hypnosetherapeuten im Raum Saarbrücken

Ab Januar 2017 bieten Andrea Wernicke, Dipl.Psych. und Jochen Beckmann, HP in der Mercurius-HP-Schule in Saarbrücken eine AG an.

Bedingungen zur Teilnahme:  alle GTH-Therapeuten und alle, die sich bei der GTH oder bei MERCURIUS in der Hypnose- Ausbildung befinden. „Externe“InteressentInnen können  auf Antrag gerne auch teilnehmen.

Um die AG durchführen zu können, müssen 5 Teilnehmer pro AG angemeldet sein. Die Anmeldung gilt für jeden Termin einzeln. Wir werden immer vorher noch einmal erinnern und dann Beschied geben, ob die AG durchgeführt werden kann.

Für die auszubildenden Therapeuten ist die Teilnahme an AG und/ oder Supervisions- oder Balintgruppen (Praxis) mit einer gewissen Stundenzahl Pflicht.

Wir  werden Testatkarten für den Nachweis ausstellen.

Die Teilnahme an den AGs ist kostenlos!! 

Die Raummiete für Mercurius (€50,00)  wird durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt.

Weiterlesen: Hypnosetherapeuten Arbeitsgruppe / Supervisionsgruppe

Hildegard Medizin

Herbst 2018 - 09:00 bis 16:00 Uhr

Gemäß einer Allensbach-Umfrage stellen 80% der Menschen in Deutschland den Wunsch nach Gesundheit und Wohlergehen an die erste Stelle aller Werte im Leben. Aber nur die wenigsten haben das Wissen oder kennen die Möglichkeiten, wie man dieses kostbare Gut erhalten oder wiederherstellen kann.

Unsere westliche Welt mit ihrem gesamten medizinischen System profitiert von den Krankheiten der Menschen und nicht deren Gesundung. Es ist deshalb ein Trend zu erkennen, dass sich die Menschen zunehmend selbst das Wissen erwerben, um ihre Gesundheit durch gesunde Ernährung und einen sinnvollen Lebensstil zu gestalten.

Übernehmen Sie selbst Verantwortung für Ihre Gesundheit.

Hildegard von Bingen 1098 in Bermersheim gebohren und 1179 im Kloster Rupertsberg bei Bingen gestorben, war Benediktinerin, Dichterin und eine bedeutende Universalgelehrte ihrer Zeit.
In der römisch-katholischen Kirche wird sie als
Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.

Weiterlesen: Hildegard Medizin

Darmsanierung

Neustart: Dezember 2017

Fachausbildung Darmsanierung - die sanfte Regulationstherapie

Unser Darm beherbergt eine Vielzahl von Mikroorganismen — vorwiegend Bakterien — mit denen wir in einer Symbiose leben.

Sie ist maßgeblich für unsere Versorgung mit bestimmten Vitaminen, die Stabilität unseres Immunsystems und damit für unsere Gesundheit sowie unser Wohlbefinden verantwortlich.
Heutzutage ist allerdings bei fast jedem Menschen bedingt durch Fehlernährung, Antibiotika, Umwelteinflüsse, Toxine, Infektionen oder ähnliches dieses Gleichgewicht mehr oder weniger gestört, was die grundliegende Ursache vieler verschiedener Beschwerden sein kann.

Weiterlesen: Darmsanierung

Der MERCURIUS Newsletter

Der MERCURIUS-Newsletter erscheint in der Regel einmal monatlich und informiert über den Beginn neuer Ausbildungen, Seminare und Veranstaltungen, verrät Ihnen wissenswertes über alternative Therapiemethoden sowie wichtige Neuigkeiten aus der Naturheilkunde. Hier können Sie ihn abonieren: